Logo

Anwendungsbetreuer*in ERP

scheme image

Über uns

ENERTRAG erbringt alle Dienstleistungen rund um erneuerbare Energien. Wir führen Strom, Wärme und Mobilität in allen Lebensbereichen effizient zusammen. Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung in Europa vereinen unsere über 800 Mitarbeiter alle Kompetenzen, die für erfolgreichen Betrieb und effiziente Instandhaltung, für eine bürgernahe Planung, zuverlässigen Bau von Energieanlagen und Netzen bis hin zu kompletten Verbundkraftwerken erforderlich sind. Wir sind immer eine Energie voraus – sei es bei Sektorkopplung, Beteiligungsmodellen oder bedarfsgerechter Nachtkennzeichnung.

Wir suchen Dich unbefristet und in Vollzeit als Anwendungsbetreuer*in ERP und bieten Dir einen Arbeitsplatz an einer unserer Betriebsstätten in Berlin, Hamburg, Dauerthal oder Dortmund mit der Möglichkeit, mobil von zu Hause aus zu arbeiten. 
 

Deine Aufgaben

  • Du arbeitest mit internen und externen Ressourcen bei der Lösung von Anforderungen und Problemen
  • Du bist eingebunden in den Support von Anwendungen aus unserem gesamten Portfolio innerhalb unserer IT-Landschaft
  • Als Ansprechpartner*in für komplexe Themen arbeitest Du eng mit verschiedenen Fachabteilungen zusammen

Wir erwarten von Dir

  • Du bringst Know-how im Bereich ERP Software mit und hast Lust, dich in neue Systeme einzuarbeiten
  • Im Bereich Anforderungsanalyse, Testmanagement und Integration kannst du erworbene Fachkenntnisse nachweisen
  • Vorzugsweise besitzt du Erfahrung mit Business Central / Navision
  • Du arbeitest gern im Team, bist empathisch, entscheidungsfreudig und kundenorientiert

Wir bieten Dir

Bei uns erwarten Dich, neben einer spannenden Tätigkeit, folgende Benefits:
  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektiven in einem stetig wachsenden, internationalen Unternehmen
  • KiTa-Zuschüsse
  • ein Jobrad
  • 30 Tage bezahlter Urlaub im Kalenderjahr
  • Den Zugang zur privaten Altersvorsorge bei der Allianz zu „Großkundenkonditionen“ & Zuschuss der ENERTRAG AG in Höhe der eingesparten Sozialabgaben
  • Die Möglichkeit, sich an „Mitarbeitermühlen“ mit überdurchschnittlichen Renditen bzw. Steueroptimierung zu beteiligen
  • Die Möglichkeit des mobilen Arbeitens (je nach Tätigkeit möglich)
  • Ein kollegiales Umfeld und flexible Arbeitszeiten innerhalb des wöchentlichen Kernarbeitszeitmodells
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten

* Bei uns zählen Dein Können und Deine Motivation, die erneuerbaren Energien mit uns voranzubringen - nicht Alter, Geschlecht, Handicap, Hautfarbe, Herkunft, sexuelle Orientierung oder Religion.