Logo

Projektleiter*in Polen für Power-to-X (Wasserstoff, Windwärme)

  • Dauerthal
  • Präsenz / Mobil
  • Berufserfahrung
  • Vollzeit
scheme image

Über uns

ENERTRAG erbringt alle Dienstleistungen rund um erneuerbare Energien. Wir führen Strom, Wärme und Mobilität in allen Lebensbereichen effizient zusammen. Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung in Europa vereinen unsere über 800 Mitarbeiter alle Kompetenzen, die für erfolgreichen Betrieb und effiziente Instandhaltung, für eine bürgernahe Planung, zuverlässigen Bau von Energieanlagen und Netzen bis hin zu kompletten Verbundkraftwerken erforderlich sind. Wir sind immer eine Energie voraus – sei es bei Sektorkopplung, Beteiligungsmodellen oder bedarfsgerechter Nachtkennzeichnung.

Für unseren Standort in Dauerthal suchen wir Dich unbefristet und als Projektleiter*in Projektentwicklung PtX für innovative Projekte im Bereich Power-to-X / grüner Wasserstoff & Wärme für Polen.
 
Die Stelle wird neu geschaffen, um von unseren deutschen Aktivitäten im Bereich PtX sowie den polnischen Aktivitäten im Bereich Wind /PV ausgehend in den polnischen Markt hinein zu wachen.
 

Deine Aufgaben

  • Du identifizierst, entwickelst und leitest Projekte von ENERTRAG (z.T. gemeinsam mit Kooperationspartnern) in der Abteilung Power-to-X / Sektorenkopplung / grüner Wasserstoff & Wärme.
  • Du koordinierst die Vorhaben in der Projektentwicklungsphase von der Grünen Wiese bis zur Übergabe an die technische Abwicklung zusammen mit Projektteammitgliedern aus den zugehörigen Fachbereichen (Technik, Systemoptimierung, Genehmigung, Planung, EE-Entwicklung, …)
  • Du verzahnst interdisziplinär die für das Projekt notwendigen technischen Verfahren (Erneuerbare Energien plus Wasserstoff-Einheit plus Netze), stellst die Machbarkeit sicher unter den jeweiligen rechtlichen Rahmenbedingungen und Kundenwünschen.
  • Du arbeitest eng zusammen mit ENERTRAGs Projektentwicklung Polen für Wind- und PV-Projekte zur Koordination der Entwicklung für den Energiebedarf der Ptx-Projekte und gemeinsamer Identifikation von Opportunitäten.
  • Du kümmerst Dich um die Erarbeitung und Implementierung von Vertriebskonzepten für Wasserstoff und Wärme sowie um die Akquise von Fördermitteln auf nationaler / EU-Ebene
  • Du sorgst für den Ausbau des Bestandes an Projekten und der Projektpipeline, wir wollen weiter wachsen.
  • Du pflegst und baust Dir ein Netzwerk mit potentiellen Kunden, Kooperationspartnern (kommunal / Industrie), Behörden und in der Politik auf, idealerweise bringst Du bereits ein bestehendes Netzwerk mit.

Wir erwarten von Dir

  • Dein Hochschul- oder Universitätsstudium mit einer kaufmännischen oder technischen Fachrichtung hast Du erfolgreich abgeschlossen.
  • Du hast mehrjährige, substanzielle Erfahrung in der erfolgreichen Leitung von Projekten im Bereich Energie (Wind, PV, Wärme, Gas, Öl) oder Industriegase in der Entwicklung / Angebotsphase.
  • Du bist ausgesprochen kommunikativ und kannst überzeugend präsentieren.
  • Du strukturierst gerne, hast eine ausgeprägte Auffassungsgabe und hast keine Schwierigkeiten damit, in einem neu entstehenden, dynamischen Marktumfeld unterwegs zu sein.
  • Du hast Spaß am Arbeiten im Team, bist entscheidungsfreudig und überzeugst durch deine organisierte und selbständige Arbeitsweise.
  • Du sprichst fließend Polnisch, die englische und deutsche Sprache ist dir bestens geläufig.
  • Du kommst sehr gut mit MS-Office-Programmen klar.
  • Reisen in Polen und Ostdeutschland ist für dich kein Problem.

Wir bieten Dir

Bei uns erwarten Dich, neben einer spannenden Tätigkeit, folgende Benefits:
  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektiven in einem stetig wachsenden, internationalen Unternehmen
  • KiTa-Zuschüsse
  • 30 Tage bezahlter Urlaub im Kalenderjahr
  • Den Zugang zur privaten Altersvorsorge bei der Allianz zu „Großkundenkonditionen“ & Zuschuss der ENERTRAG SE in Höhe der eingesparten Sozialabgaben
  • Die Möglichkeit, sich an „Mitarbeitermühlen“ mit überdurchschnittlichen Renditen bzw. Steueroptimierung zu beteiligen
  • Die Möglichkeit des mobilen Arbeitens (je nach Tätigkeit möglich)
  • Ein kollegiales Umfeld und flexible Arbeitszeiten innerhalb des wöchentlichen Kernarbeitszeitmodells
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Unfallversicherung
  • und noch vieles mehr

* Bei uns zählen Dein Können und Deine Motivation, die erneuerbaren Energien mit uns voranzubringen - nicht Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Herkunft, sexuelle Orientierung oder Religion.