Logo

Projektleiter*in innovative Projekte PtX

  • Cottbus
  • Präsenz / Mobil
  • Berufserfahrung
  • Projektmanagement, Produktmanagement
  • Vollzeit
scheme image

Über uns

ENERTRAG erbringt alle Dienstleistungen rund um erneuerbare Energien. Wir führen Strom, Wärme und Mobilität in allen Lebensbereichen effizient zusammen. Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung in Europa vereinen unsere über 800 Mitarbeiter alle Kompetenzen, die für erfolgreichen Betrieb und effiziente Instandhaltung, für eine bürgernahe Planung, zuverlässigen Bau von Energieanlagen und Netzen bis hin zu kompletten Verbundkraftwerken erforderlich sind. Wir sind immer eine Energie voraus – sei es bei Sektorkopplung, Beteiligungsmodellen oder bedarfsgerechter Nachtkennzeichnung.

Aktuell sind wir dabei einen neuen Standort in Cottbus zu eröffnen und weiter auszubauen dafür  suchen Dich unbefristet und in Vollzeit als Projektleiter* für Power-To-X (PtX)-Aktivitäten und Sektorenkopplung in dieser Region.

Deine Aufgaben

Als Projektleiter* entwickelst und steuerst du selbstständig Projektansätze im Power-To-X (PtX) Bereich von der ersten Idee bis zur BImSchG-Reife und bist nach außen das Gesicht von ENERTRAG.

Dabei bringst Du gemeinsam mit uns die Energiewende voran, indem Du folge Aufgaben übernimmst:
  • Steuerung der Teilaufgaben der verschiedenen Fachexperten in der Projektentwicklung, und –planung;
  • Sicherstellung der Einhaltung von Projektplänen (Zeit, Qualität, Budget);
  • Interdisziplinäre Verzahnung der für das Projekt notwendigen technischen Verfahren (Erneuerbare Energien + Sektorenkopplungseinheit + Netze + rechtl. Rahmenbedingungen) unter Berücksichtigung der spezifischen Wünsche der Kunden sowie Anforderungen der Kooperationspartner.
  • Stakeholdermanagement in Partnerschaften und Kooperationsprojekten;
  • Weiterentwicklung der bestehende Projektpipeline und Identifikation von neuen Projekten.
  • Aufbau und Pflege eines Netzwerkes mit potentiellen Kunden (für Wasserstoff, Wärme, PtL etc.) und sonstigen Stakeholdern (Politik, Behörden, Kommune, Industriepartner…)
  • Selbständige Erstellung und Pflege projektspezifischer Übersichten (Meilensteinplan mit Verantwortlichkeiten und Zielterminen, Budgetplanung, Wirtschaftlichkeitsrechnung) und Präsentationen für interne und externe Veranstaltungen zu den PtX-Projekten.
  • Erarbeitung und Implementierung von Vertriebskonzepten im Bereich Power-To-X
  • Selbstständige Nutzung eines GIS-basierten Systems zur Identifikation von Projektansätzen im Bereich PtX
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Fördermittelanträgen für die Projekte

Wir erwarten von Dir

  • Dein Hochschul- oder Universitätsstudium mit einer kaufmännischen, rechtlichen oder technischen Fachrichtung hast Du erfolgreich abgeschlossen.
  • Auch als Quereinsteiger kannst du uns mit deiner mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement im Energiebereich / Industrieanlagenbereich / Beratung / Industriegase überzeugen. 
  • Du hast ausgeprägte Kommunikations- und Netzwerkfähigkeiten und übernimmst proaktiv die zielführende Gesprächsführung unter Beachtung der Interessenlage potentieller Kunden sowie aller projektrelevanten Stakeholdern. 
  • Du koordinierst und gleichst verschiedene Interessen in der Projektentwicklung innerhalb und außerhalb des Unternehmens aus. 
  • Du überwachst und koordinierst alle projektrelevanten  Prozessen (insbesondere den kritischen Pfad) innerhalb und außerhalb des Unternehmens.
  • Du bringst umfangreiche Energiewirtschaftliche Fachkenntnisse mit. (z.B. EEG, RED II, Nationale Wasserstoffstrategie) (Rolle der Nutzung von grünem Strom in Wärme, Industrie und Verkehr für die Energiewende)
  • Du hast Erfahrungen in der Regionalplanung, Bauleitplanung und in der Durchführung von Genehmigungsplanung, insbesondere für Elektrolyse. 
  • Deutsch und Englisch springst du verhandlungssicher. Polnische Sprachkenntnisse sind von Vorteil. 
  • Du hast ein ausgeprägtes Organisationsvermögen, bist Flexibel und Kooperationsfähig. 

Wir bieten Dir

Bei uns erwarten Dich, neben einer spannenden Tätigkeit, folgende Benefits:
  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektiven in einem stetig wachsenden, internationalen Unternehmen
  • KiTa-Zuschüsse
  • 30 Tage bezahlter Urlaub im Kalenderjahr
  • Den Zugang zur privaten Altersvorsorge bei der Allianz zu „Großkundenkonditionen“ & Zuschuss der ENERTRAG SE in Höhe der eingesparten Sozialabgaben
  • Die Möglichkeit, sich an „Mitarbeitermühlen“ mit überdurchschnittlichen Renditen bzw. Steueroptimierung zu beteiligen
  • Die Möglichkeit des mobilen Arbeitens (je nach Tätigkeit möglich)
  • Ein kollegiales Umfeld und flexible Arbeitszeiten innerhalb des wöchentlichen Kernarbeitszeitmodells
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Unfallversicherung
  • und noch vieles mehr

* Bei uns zählen Dein Können und Deine Motivation, die erneuerbaren Energien mit uns voranzubringen - nicht Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Herkunft, sexuelle Orientierung oder Religion.