Logo

Systemoptimierungsingenieur*in

scheme image

Über uns

ENERTRAG erbringt alle Dienstleistungen rund um erneuerbare Energien. Wir führen Strom, Wärme und Mobilität in allen Lebensbereichen effizient zusammen. Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung in Europa vereinen unsere über 800 Mitarbeiter alle Kompetenzen, die für erfolgreichen Betrieb und effiziente Instandhaltung, für eine bürgernahe Planung, zuverlässigen Bau von Energieanlagen und Netzen bis hin zu kompletten Verbundkraftwerken erforderlich sind. Wir sind immer eine Energie voraus – sei es bei Sektorkopplung, Beteiligungsmodellen oder bedarfsgerechter Nachtkennzeichnung.

Wir suchen Dich unbefristet und in Vollzeit als Systemoptimierungsingenieur*in
und bieten Dir einen Arbeitsplatz an einer unserer Betriebsstätten in Berlin mit der Möglichkeit, mobil von zu Hause aus zu arbeiten.

Das Systemoptimierungsteam ist eine wachsende und dynamische Einheit, die an einer Vielzahl aufregendes Projekte in verschiedenen Teilen der Welt mitarbeitet. Die Arbeit bei ENERTRAG bietet die Möglichkeit an fortschrittlichen ‚Power-to-X‘-Projekten zu arbeiten und zur globalen Energiewende beizutragen.
 

Deine Aufgaben

  • Technische und wirtschaftliche Optimierung von ‚Power-to-X‘-Projekten nach projektspezifischen Gesichtspunkten
  • Mitarbeit an der Entwicklung und der Pflege von Software-Tools und mathematischen Modellen, die im Optimierungsteam von ENERTRAG verwendet werden
  • Sammeln und koordinieren von relevanten Daten zur Systemoptimierung, wie Wind- und PV Produktions-Profile, Energieverbräuche, spezifischen Kosten und technischen Rahmenbedingungen
  • Entwicklung und Erweiterung neuer Optimierungsmodelle sowie deren Umsetzung in einer geeigneten Programmiersprache (z.B. Python)
  • Weiterentwicklung von Tools zur Kostenabschätzung für H2-Nachfolgeprozessen
  • Aufbereitung und verständliche Darstellung der Ergebnisse sowie deren Visualisierung
  • Koordination der Modellierungs-Resultate mit dem Finanzteam für eine umfassende Business Case Entwicklung

Wir erwarten von Dir

  • Du hast dein Studium in einem Ingenieur-, Physik-, Mathematik- oder vergleichbaren Bereich erfolgreich abgeschlossen; Spezialisierung in angewandter Mathematik oder Energietechnik ist von Vorteil
  • Du hast ein ausgeprägtes Verständnis für Energiesysteme und Kenntnis in numerischer Optimierung (lineare und nicht-lineare Programmierung)
  • Du besitzt bereits relevante Berufserfahrung in der Modellierung von Energiesystemen oder hast entsprechende Erfahrungen im Rahmen einer universitären Tätigkeit gesammelt
  • Du hast Erfahrung im Umgang mit Software und Programmiersprachen (Python und git.)
  • Du verfügst über eine strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Zielstrebigkeit sind für Dich selbstverständlich
  • Du hast Marktkenntnisse über deutsche und globale Trends im Wasserstoffmarkt (Kosten, Technologien, Infrastruktur, Gesetzesänderungen usw.)
  • Erfahrungen in der Modellierung von Sektor-Kopplungsprojekten für Transport, Wärme, Biomasse, Industrie, etc. wären von Vorteil
  • Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Dir

Bei uns erwarten Dich, neben einer spannenden Tätigkeit, folgende Benefits:
  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektiven in einem stetig wachsenden, internationalen Unternehmen
  • KiTa-Zuschüsse
  • 30 Tage bezahlter Urlaub im Kalenderjahr
  • Den Zugang zur privaten Altersvorsorge bei der Allianz zu „Großkundenkonditionen“ & Zuschuss der ENERTRAG AG in Höhe der eingesparten Sozialabgaben
  • Die Möglichkeit, sich an „Mitarbeitermühlen“ mit überdurchschnittlichen Renditen bzw. Steueroptimierung zu beteiligen
  • Die Möglichkeit des mobilen Arbeitens (je nach Tätigkeit möglich)
  • Ein kollegiales Umfeld und flexible Arbeitszeiten innerhalb des wöchentlichen Kernarbeitszeitmodells
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Unfallversicherung
  • und noch vieles mehr

* Bei uns zählen Dein Können und Deine Motivation, die erneuerbaren Energien mit uns voranzubringen - nicht Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Herkunft, sexuelle Orientierung oder Religion.